Pastalia! Pasta gibt's hier nicht, aber dafür Hetalia!
#1

Plaudern über Zukunft und Gegenwart

in Plauderecke 19.02.2014 21:29
von crazy-micka • Kontinent | 40 Beiträge | 749 Punkte

Ihr plant auszuwandern? Ihr wollt ein anderes land besuchen?
Ihr ward gerade am kühlschrank aber habt nichts gefunden?

Dieser thread ist da um zu plaudern. Vielleicht mit mehreren themen und längeren posts als in der shoutbox :)


Ich fang an:
Ich finde es schade, dass so wenig Leute hier sind :7
Doof auch, dass das RPG son flop wurde. Vielleicht lag es daran, dass es nicht schnell genug ging?
Oder weil nicht sofort gepaart wurde?
Jedenfalls mag ich das old-school zum einstieg lieber.
Außerdem: Ich habe vor kurzem Hetalia-cosplayer kennengelernt aber verplant ihnen diese Seite zukommen zu lassen :7
Hätt ich das gemacht, wär hier vielleicht zuwachs :7
aber ich bin im Leute ansprechen immer so unfähig >_<
Cosplayer haben irgendwie nie verständnis für Menschen, die nicht einfach andere anlabern können...
Desswegen finde ich conventions oft frustrierend.



Taco Taco Tacos~

Haitis Alter: 15 Jahre
nach oben springen

#2

RE: Plaudern über Zukunft und Gegenwart

in Plauderecke 24.02.2014 21:01
von Elisaveta • Kontinent | 126 Beiträge | 1089 Punkte

Das ist ne gute Idee mit dem Thread...

Ich habe mir überlegt, dieses RPG vielleicht zu schließen und etwas... naja... Zeitnähres aufzumachen...
Aber ich weiß nicht, ob da mehr mitmachen würden... ;A;

Cosplayer reden wirklich oft nur mit einander und achten nicht ganz auf die, die da einfach nur nebendran stehen...
Ist mir aufgefallen, als ich mal nicht gecosplayt habe ^^''

Meine Lampe flackert... das macht mir Angst! D:

Grüße gehen raus,
Ali~


Slowakeis Alter:

❑ Single
✔ Mitglied des Asozialen Netzwerks
❑ Vergeben
nach oben springen

#3

RE: Plaudern über Zukunft und Gegenwart

in Plauderecke 24.02.2014 21:35
von Moka-Chan • Neugeboren | 0 Beiträge

Erinnerst du dich noch an die Idee die MasterZaiphon mal vorgeschlagen hat? Das wäre doch interessant.
So ein bisschen HetaoniStil. Aber nur ein bisschen u.u

eine gruppe von Terroristen die kein eigenes Land haben, haben auch zusammen geschlossen.ihr Ziel ist es ein einheitliches Land zu erschaffen wie es einst pandäa war. ein Land das alle Kontinente vereint und indem alle Menschen gleich sind (an sich also nichts wirklich schlechtes )ihrem plan stehen jedoch die Länder im weg da diese ja für die unterschiedlichsten Eigenschaften ihrer länder stehen und dies verhindern würden, also müssen Sie weg! Zumal sie alle eh furchteinflössend sind und keine Menschen sind! gemeinsam schaffen Sie es geschickt Rumänien für sich zu gewinnen (ob er bewusst mitmacht oder nur so tut ist noch offrn; wichtig ist er ist einer von den Ländern, kann sich also ubter sie mischen und hat nützliche Fähigkeiten) und manipulieren mit seiner hilfe Kanada der wütend ist das niemand ihn beachtet und deswegen ein leichtes opfer ist. 

zuletzt bearbeitet 24.02.2014 21:45 | nach oben springen

#4

RE: Plaudern über Zukunft und Gegenwart

in Plauderecke 25.02.2014 00:06
von crazy-micka • Kontinent | 40 Beiträge | 749 Punkte

@ RPG- Misere
Ja ich hatte jetzt auch kaum Zeit/ mochte das Mittelalter noch nie so wirklich, aber momentan geht es wieder ein bisschen (wow zwei leute)
Naja Die idee von Moka-Chan klingt auch ganz toll (ja du hast sie von Master Zaiphon ;D )
Jedenfalls klingt das nach spannung :3
Für den anfang finde ich es persönlich aber immer besser, wenn etwas ist, bei dem jeder jederzeit einsteigen kann und auch jeder sich einfinden kann in die Rolle :7
Das war jetzt beim mittelalter nicht so fand ich, da wir gleich in rollen gepackt wurden, und ... irgendwie hat da nicht jeder gleich mitgemacht und naja :7 Schade halt :(



@ Cosplay- das Leid der armen
------ zitat von Alex -------
Cosplayer reden wirklich oft nur mit einander und achten nicht ganz auf die, die da einfach nur nebendran stehen...
Ist mir aufgefallen, als ich mal nicht gecosplayt habe ^^''
----------

oh ja!
Ich kenne das! Ohne cosplay bist du meist nichtnur aufgeschmissen, sondern auch Mensch zweiter Klasse!
du wirst sogar böse angeguckt, weil sie nicht verstehen, dass es Menschen gibt, die keine cosplays tragen und trotzdem sich für das alles interessieren!
Das ist... diese fremdenfeindlichkeit, die sie aufbauen, weil sie schlechte erfahrungen gemacht haben.

und das kleine interesse an den nebenstehenden personen .7

Als ich auf der letzten Convention war, war meine freundin natürlich wie immer weg. Das macht sie immer.
und immer stehe ich alleine da.
Das eine mal waren sogar Fafa und Juliana direkt neben mir und ich habe mich NICHT getraut sie anzusprechen.
Das andere mal trug ich ein Jane(homestuck) Cosplay und war sogar irgendwie mit einem halben Bein bei den Homestuckern :7

Fazit: ich habe Alpträume davon, wie die Homestucker mich hassen D':
"sucks to be you" is das richtige Wort xD ich kann nicht mit Menschen :'(



Taco Taco Tacos~

Haitis Alter: 15 Jahre
nach oben springen

#5

RE: Plaudern über Zukunft und Gegenwart

in Plauderecke 17.03.2014 23:24
von Amerika • Neugeboren | 1 Beitrag

Hoooi und ein tausendfaches, dickes SORRY das ich erst jetzt wieder da bin! >.<
Omfg ich habe ja während meiner Abwesenheit das ganze Rp verpasst. owo Aber ich hatte echt viel um die Ohren, blöde Ausrede, ich weiß, aber leider true. :<
Ich würde aber ab jetzt gerne wieder mitplayen da ich nun endlich! wieder Zeit hab, allerdings weiß ich nicht so recht wie ich mich in die Story einfügen soll, wenn ich ehrlich bin. owo Und ich habe noch ne Frage zum Post-Stil...weil ich es halt gewohnt bin im Roman-Stil längere Posts zu verfassen... (normal so zwischen 10000 Zeichen bei älteren Rp's von mir...xD) Also man merkt, ich liebe es zu schreiben, und eben besonders in Rpg's und ich fänds total awesome und so wenn man vielleicht auch ein Rp im Roma-Stil eröffnen könnte und vielleicht eins, wo man sich besser einfügen kann? Also wie schon über mir erwähnt wurde, im Oldschool-Hetalia Style eben... ich weiß nicht, irgendetwas schlichtes halt. 2. Weltkrieg oder so. xD So ist's ja auch im Anime...allerdings kann man es ja etwas realistischer machen oder so, also sprich etwas "ernster" oder so. ^^ Oder wir machen nen 3. Weltkrieg... xD Ach ich weiß es doch auch nicht. >.< Oder ich hätte noch eine Idee :DD Man könnte ja auch so Mini-RP's aufmachen also sprich wenn sich zwei oder mehrere Postingpartner zusammen gefunden- und sich eine Story überlegt haben, können sie ein eigenes Rp eröffnen oder so - so hab ich's auf jeden fall schon öfters in anderen Foren gesehn. :D Und man kann dann natürlich auch sich die Story so selber gestalten wie man mag und auch gewisse Shippings entstehen lassen oder so. x33 Ich wollte es nur mal vorgeschlagen haben. :3
Zum Abschluss entschuldige ich mich noch mal recht herzlich für meine Abwesenheit. v.v *drop*

Zu dem Cosplay-Ding kann ich nicht viel sagen, ich war noch nie auf einer Convention, leider. :( Und ich habs auch gar nicht so mit Menschen, crazy-micka. xD Reden kann ja sooo schwer sein QAQ ..! Dabei rede ich doch für mein Leben gern. xD Die Ohren der Mitmenschen die mich kennen, glühen förmlich schon weil ich so pausenlos sinnloses Zeug quatsche.. xDD

Over and out!~


zuletzt bearbeitet 17.03.2014 23:59 | nach oben springen

#6

RE: Plaudern über Zukunft und Gegenwart

in Plauderecke 20.03.2014 16:07
von crazy-micka • Kontinent | 40 Beiträge | 749 Punkte

OMG HALLO! So schön, dass du wieder da bist! :D
Man hat dich schon vermisst! D:

Zitat von Amerika im Beitrag #5
ich habe noch ne Frage zum Post-Stil...weil ich es halt gewohnt bin im Roman-Stil längere Posts zu verfassen... (normal so zwischen 10000 Zeichen bei älteren Rp's von mir...xD) Also man merkt, ich liebe es zu schreiben, und eben besonders in Rpg's und ich fänds total awesome und so wenn man vielleicht auch ein Rp im Roma-Stil eröffnen könnte und vielleicht eins, wo man sich besser einfügen kann?


Also, das war auch mein manko, als ich auf diese Seite kam. Ich fand es eigentlich sogar eher doof, in diesem Stil zu schreiben, aber der Admin dieser Seite erklärte, dass es s einfacher wäre dem ganzen geschehen zu folgen etc.
Ich selbst finde den Romanstil ebenfalls besser und habe schon öfters vorgeschlagen auf diesen Stil zu wechseln.
Vielleicht kann die jetzige RPG-Moderatorin das ja erlauben :) Ich fänd's super.

Zitat von Amerika im Beitrag #5
allerdings kann man es ja etwas realistischer machen oder so, also sprich etwas "ernster" oder so. ^^ Oder wir machen nen 3. Weltkrieg... xD

Super Idee! Find ich auch gut >) früher hatten wir noch richtige Stories im RPG. Dies waren aber meistens eher... ROmanzen? und Dramen?
Mit einem Character, mit dem keiner gehen wollte hattest du meistens nichts zu sagen. Krieg würde ich seehr befürworten xD
Wir haben ja irgendwie sowas im RPG momentan eingebaut... oder so...

ZUm rest: Nuna ich weiß nicht :D dies hier ist ja eigentlich keine RPG-Seite. Auch wenn das RPG irgendwie das Herz der Seite darstellt :)
Naja ich find mini RPG-stories gut, aber nur für 1-2 leute wieder... nicht so toll... es ist so... abgeschlossen

Im RPG1 hatten wir immer monatlich welchselnde ministories. war cool. Man konnte jeden monat frisch einsteigen. doof nur für fortlaufende geschichten.

Ich hoffe die Antwort ist ok so... ich muss jetzt essen ._. :D

Hoffentlich kannst du im RPG erstmal einsteigen bevor wir was ändern...
mir gefällt das mittelalterthema nicht so... aber zumindest etwas... was man tun kann :7



Taco Taco Tacos~

Haitis Alter: 15 Jahre
nach oben springen

#7

RE: Plaudern über Zukunft und Gegenwart

in Plauderecke 20.03.2014 22:58
von Amerika • Neugeboren | 1 Beitrag

Oi Dankiiii! >w< *blush*

Und japp, das wäre wirklich super wenn man auf den Roman-Stil wechseln könnte. Macht einfach viel mehr Spaß und Laune :DD
Und yay freut mich das dir die Idee gefällt. :3 Man müsste sich zum Thema Krieg dann eben nur eine passende Story überlegen und so, aber das würden wir bestimmt auch noch hinbekommen mit der jetzigen RPG-Mod. :3 Ich fände es wie gesagt ganz interessant einen neuen, sprich 3. Weltkrieg zu machen dann..weil wegen neu und so. Also man kann sich alles selber ausdenken und gestalten wies ablaufen soll, das hätte doch was. :DD Wer wohl derjenige wäre, der den Krieg starten würde..? xD (Ist schon voll drin und so. 8D)
Und zum Thema Romanzen und so, die kann man ja ruhig machen wenn beide Personen mit einverstanden sind mit ihren zu spielenden Charaktern, finde ich. Ich hab da nämlich so nichts gegen, ganz im Gegenteil. >xD

Und natürlich reicht die Antwort so :D Danke für. >w< *knuddel*
Und ich werde mal schauen wie ich mich am besten da einbringen werde..ich finds echt schwer irgendwie bei dem Thema und dem Stil eben.. Aber ich schau mal. x3


nach oben springen

#8

RE: Plaudern über Zukunft und Gegenwart

in Plauderecke 21.03.2014 21:40
von crazy-micka • Kontinent | 40 Beiträge | 749 Punkte

Der Stil ist ja eigentlich noch recht "primitiv" (es tut mir leid.. ich sollte simpel sagen?) da kommt man recht gut rein.
Wenns ganz hart kommt startet und beendet man Sätze halt einfach mit Sternchen ;D
(ich sollte mehr darauf achten was ich schreibe ._. )

Ein dritter Weltkrieg... es kribbelt mir in den Fingern! :D Aber eigentlich bin ich traurig, dass Georgien nicht mitmachen kann D: (mein kleiner, doofer OC)
Aber das mal beiseite:
Der dritte Weltkrieg... es wäre doch cool wenn Europa als ganzes kämpfen könnte. Also von wegen Pakt und so.
Und dann ist klar: die Länger kommen nicht miteinander aus. England schießt auf Frankreich, Griechenland schläft und sitzt mit dem Bayern-typen im Gefängnis wegen steuerhinterziehung... Europa beginnt auseinander zu bröckeln.
Länder stellen sich auf die Seiten von Russland/Amerika
Neue gemeinschaften bilden sich.
Da ich Politik ein bisschen hasse könnte ich bei den Meetings etc nicht ganz mitreden, aber wenns ums Schlachtfeld geht (auch nicht, aber desshalb spiele ich ja Estland :D )
Jedenfalls kann es auch zu extremen zeugs kommen und dannhaben wir Apocalypsisches Spielen :D

Naja man beginnt vorne: > Warum kommt es zu einem Disput der einen Krieg auslösen könnte?
Momentan steht ja Russland ganz weit in der Kritik. Vielleicht könnte ein "minikrieg" ziwschen Russland und einem Staat das Ukraine verteidigen will zu einem UN-Einsatz kommen.
Der... Eskaliert?



Taco Taco Tacos~

Haitis Alter: 15 Jahre
nach oben springen

#9

RE: Plaudern über Zukunft und Gegenwart

in Plauderecke 21.03.2014 22:15
von Amerika • Neugeboren | 1 Beitrag

Ja das stimmt..aber das zweite Problem ist ja das ich nicht weiß was ich zur Hölle schreiben soll. xD Ich überleg noch. ^^'

Und meh, frag mich mal. Ich habe von Politik auch keinen blassen Schimmer bzw. hasse es. Aber was du schreibst hört sich zieeeemlich gut an finde ich. :'D Apocalyptisches Spielen, me likey. :DD Würde sicherlich sehr interessant werden. Und wie gesagt, so wie du es schon beschrieben hast finde ich sehr gut. x3 Das mit Russland und dem 'Minikrieg' würde auch passen. Die Frage ist bloß welcher Staat der Ukraine dann helfen möchte? Wobei ich mir übrigens auch China ganz gut als 3. Weltkriegs Starter vorstellen kann nur mal so nebenbei, also wegen Kim Jong-un und so... xD Aber das sei mal so dahingestellt. Deine Idea ist schon seeehr gut meiner Meinung nach und ziemlich ausbaufähig. :3 Uuund wieso kannst du deinen OC nicht mitspielen lassen? :O Sind OC's nicht erlaubt oder wie wo was?


zuletzt bearbeitet 21.03.2014 22:17 | nach oben springen

#10

RE: Plaudern über Zukunft und Gegenwart

in Plauderecke 22.03.2014 23:02
von crazy-micka • Kontinent | 40 Beiträge | 749 Punkte

> Ein Land, dass immer gern Krieg mit Russland führt ist Georgien :P
>Chima wär auch gut! o.o Aber China wird immer alles verzieh'n :7 bzw. Kim Jong-Un ist doch Nordkorea... hatte er was mit China zu tun? ich kenn mich da nicht aus D':
> OC's sind grundsätzlich nicht gestattet. ich kann es auch verstehen :P Wenn jeder nurnoch seine OC'S spielt, ist es kein Hetalia mehr, sondern ... irgendwas... Man muss OC'S also begrenzen und kontrollieren. Im Ersten RPG gab es Wahlen, der witzigste etc. Spieler bekam dann eine Erlaubnis einen OC zu spielen. (war relativ leicht zu erreichen, bei 10 leuten :D )
Ich hatte Georgien "gewonnen" und seitdem das RPG geschlossen wurde vermiss ich ihn :D
Wenn man den Character ausarbeitet... dann klebt er dir so am Herzen :D



Taco Taco Tacos~

Haitis Alter: 15 Jahre
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Noi2
Forum Statistiken
Das Forum hat 491 Themen und 25616 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: